ÜBER


Neue Kompetenzen für Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit - und Veränderung, die auf einem grundlegenden Mindset-Wandel basiert.
Darum geht es bei Neuskill®, dem Business-Coaching-Institut für Zukunftskompetenzen. Neuskill® wurde von Prof. Dr. Verena Wölkhammer gegründet und vereint ihre jahrelange Expertise als Kommunikationsberaterin und Business Coach.

Verena Wölkhammer unterstützt Unternehmen in den Themenschwerpunkten Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit. Seit vielen Jahren ist sie als Beraterin für interne Kommunikation, Change- und Leadership-Kommunikation für namhafte Kunden unterschiedlicher Branchen tätig. Mit Haltung und methodischer Vielfalt begleitet sie als zertifizierter Business Coach Verantwortungs- und Leistungsträger in individuellen Prozessen, bei anspruchsvollen Phasen und herausfordernden Zielsetzungen. Klarheit im Prozess, Thinking in new Boxes und Begeisterung für Entwicklung sind wesentliche Faktoren, die die Zusammenarbeit mit ihr ausmachen. Neuskill® steht für Learning and Development mit maßgeschneiderten und methodischen Coaching-Ansätzen - weil nachhaltige Kompetenzentwicklung nicht ohne Coaching funktioniert und auf einem grundlegenden Mindset-Wandel basiert. An der Hochschule Fresenius ist Verena Wölkhammer als Professorin für Kommunikation und Führung tätig.

 

AUFTRAG


Neben fachlichem Wissen und Tools, machen Einstellung und Haltung den entscheidenden Unterschied, wenn es darum geht in ganzheitlich kompetentes Handeln zu kommen. Erst so werden gesunde, nachhaltige und erfolgreiche Veränderungsprozesse möglich.

Mit Persönlichkeit neu führen, kommunizieren und zusammenarbeiten ist der Auftrag von Neuskill® – von innen heraus transformieren der Ansatz.

Es ist das Kernanliegen von Neuskill®, diesen Weg mit Unternehmen und ihren Mitarbeitern zu gehen. Die Frage ist nicht, ob Persönlichkeit und Mindset wichtige Faktoren für das neue Kompetenzset der Zukunft sind, sondern vielmehr, wie Potenziale in Organisationen und individuell entwickelt werden können.

Für mehr Bewusstsein und erfolgreiches Handeln – und eine aktive Gestaltung der unternehmerischen Herausforderungen der neuen Arbeitswelt.

UA-143366914-1